Da capo


Erinnerungen, Berichte, Fotos

 

Da capo: 

a. Spielanweisung des Komponisten, Notensetzers oder Dirigenten, ein Musikstück von einer Stelle an von vorne (ital.: da capo) zu beginnen. 

b. Beifallsausruf des Publikums an den/die Musiker oder Sänger, ein Stück noch einmal von Beginn an zu spielen bzw. zu singen. 

Oft auch beim Fordern einer Zugabe verwendet. (siehe hier